Skip to main content
4 September 2019

Alliance wäscht für die Bürgerstiftung Sindelfingen

Eine ungewöhnliche Unterstützung für eine ungewöhnliche Veranstaltung: Zum Abschluss der diesjährigen Biennale veranstaltete die Bürgerstiftung Sindelfingen gemeinsam mit dem Kulturamt wieder ein Bürgerpicknick. Etwa 600 Menschen sind dabei eingeladen, bei einem Rahmenprogramm ein gemeinschaftliches Picknick zu genießen. Mit vielen fleißigen Helfern wurden die Sitzgarnituren aufgebaut und mit textilen Tischdecken ausgestattet.

Die Besucher kamen dieses Jahr zwar nicht, da ein Unwetter die Veranstaltung kurzfristig ins Wasser fallen ließ. Dennoch mussten etwa 200 Meter nasse Tischdecken wieder aufbereitet werden. Wir freuen uns, dass wir das für die Bürgerstiftung Sindelfingen erledigen konnten.
Wir als weltgrößter Hersteller von gewerblicher Wäschereitechnik haben 2018 eine Niederlassung in Deutschland eröffnet, die sich im Osten Sindelfingens befindet. Unser Standort-Chef Christoph Kampmann hat vom Bedarf der Bürgerstiftung erfahren und sofort seine Hilfe angeboten.
„Wir haben durch unsere Seminarräume nicht nur Platz, sondern neben den Ausstellungsmaschinen auch eine Wäscherei für Schulungszwecke“, so Kampmann. „Mit unseren großen Profi-Waschmaschinen und -trocknern ist das ein überschaubarer Aufwand.“

Wir von Alliance möchten uns als neues Mitglied der Sindelfinger Unternehmenslandschaft positiv einbringen in der Stadt. „Wir werden Arbeitnehmer brauchen, also sollte man uns auch kennen. Doch unabhängig davon haben mich die Ziele der Bürgerstiftung überzeugt, daher bieten wir gerne unsere kostenlose Hilfe an“, so der sozial denkende Alliance-Manager.

PLEASE COMPLETE FORM IN GERMAN

Bitte geben Sie den Sicherheits-Code ein:
 Security code

* Erforderliche Angaben

Speed QueenUniMacHuebschPrimusIPSO